Alle Artikel mit dem Schlagwort: Freund

Singel Advent Gartenhaus Rita Karussell Fliegen Advent weihnachten alleine Single

singel im advent

oh, du schöner november. gut hatten wir es, immer wieder ein paar warme spätsommertage dazwischen. also gerade richtig zur verhinderung des zu frühen weihnachtsvogels. Ne, nicht falsch verstehen, man darf sich ja freuen wenn es endlich überall nett geschmückt ist und die weihnachtsmärkte wie pilze aus dem boden sprießen. der dekokram wird ausgepackt , glühwein lockt und man möchte mit seinem liebste kerl romantisch über die märkte schlendern. hachz… halt, stop, finde den fehler. liebster? romantisch? hä? genau, kein liebster, null romantik, alle drumherum verliebt, verlobt verheiratet und du?? also in dem fall ich, nix, nada. so also komme ich an einem gemütlichen herbstabend auf die ,laut werbung aus allen kanälen, erfolgversprechende idee mir mal drei dieser simplen und einfachen partnerschafts-such-apps anzusehen. fangen wir mal mit dem gerade von der jugend -wer hier jetzt lacht fliegt raus- so gehypten app ding namens tinder an: angemeldet ist man schnell, geht sogar mit facebook-mag ich aber nicht- profilbid, etwas über mich, etwas wie der kerl so sein könnte und ab gehts.man kann den radius einstellen, die altersspanne …

Freund…Freundschaft… und das was bleibt

{Short Stories #2} Ich lese gerne, ich lese viel. Unterschiedliches, ich sauge Bücher auf. Dazu gehören auch Biografien. Geschriebenes ist wertig, es bleibt. So lese  ich nicht nur, sondern schreibe… Und ich finde das geschriebene Wort befreit, Dinge festhalten oder auch verarbeiten wenn man etwas erlebt hat. Da kommt mir die Aktion  „short stories“ von den Bloggerinnen Bine von was eigenes und Andrea von jolijou doch gelegen und bietet eine schöne Plattform um auch eventuell mal mehr Leser zu erreichen. Freundschaft ist das Februar Thema, ja, ich weiß wir haben schon März. Aber das sehen die Mädels nicht so eng. Was ist für mich Freundschaft, wer ist denn mein Freund? Freundschaft kann schon ewig währen, sie kann eine Episode des Lebens sein. Du kannst Freunde verlassen, enttäuschen, verlieren. Es gab und gibt in meinem Leben nich viele wirkliche Freunde. Ich habe das immer reduziert gehalten. Bewusst. Diese Massencliquenfreundschftsgedönse war nie so wirklich mein Ding. Aber die letzten 10 Jahre hatte ich einen besten Freund. So einen wie man ihn sich wünscht: Wir kennen uns schon …